Offene Lehrformen bieten:  
  •  wenig Frontalunterricht
  •  kindliche Aktivitäten
  •  Kreativität
  •  offene Inhalte und Ziele;
     eigenständiges
     Lernen
  •  entdeckendes Lernen 
  •  keine starre
     Klassenstruktur
  •  Bewegungsmöglichkeit
  •  eigenständige
     Lernzielkontrolle
  •  Rücksichtnahme
  •  Selbstständigkeit
  •  Eigenkompetenz